Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 21.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Großeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbarGroßeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbar

17.10.2017 | 01:00 Uhr | ID: 10063

Ort: NDS / Bissendorf / LK Osnabrück

Großeinsatz bei Wohnhausbrand: Fachwerkhaus mit Anbau und weiteres Gebäude durch Feuer zerstört – Löscharbeiten der Feuerwehr ziehen sich durch die ganze Nacht – DRK stellt Verpflegung bereit – Hoher Schaden wird erwartet – Haus unbewohnbar

POL-OS: Bissendorf - Brand auf landwirtschaftlichem Anwesen
Bissendorf (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montagabend ein Wohnhaus sowie ein Anbau am Roten Teichweg in Brand. Ein Bewohner des landwirtschaftlichen Anwesens bemerkte gegen 23.20 die Flammen und alarmierte die Feuerwehr. Die Feuerwehren Schledehausen, Ellerbeck, Jeggen, sowie Einsatzkräfte aus Hitzhausen, Bad Essen, Ostercappeln, Bohmte und der Osnabrücker Berufsfeuerwehr waren mit etwa 80 Personen im Einsatz. Dennoch konnten sie ein Ausbrennen der als Garage genutzten Scheune nicht verhindern, jedoch ein Übergreifen der Flammen auf den Neubau des Wohnhauses verhindern. Allerdings wurden durch das Feuer der Altbau des Wohnhauses und eine vorgelagerte Diele in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.



| |