Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VWFehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VW

11.11.2017 | 01:30 Uhr | ID: 10160

Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt

Fehler beim Abbiegen fordert 7 Verletzte – 6 Personen werden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht – vorbeikommender Lkw-Fahrer löscht Entstehungsbrand im Motorraum des VW

Meldung der Polizei: Verkehrsunfall mit 7 Leichtverletzten
In der Nacht zum Samstag, 11.11.2017, gegen 01:38 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich Südring / Ringeler Straße ein Verkehrsunfall. Die Bilanz: Sieben leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro. Eine 20jährige Pkw-Fahrerin aus Lienen befuhr zusammen mit drei weiteren Insassen den Südring in Fahrtrichtung Ladberger Straße. An der Kreuzung Südring/Ringeler Straße beabsichtigte sie nach links in die Ringeler Straße abzubiegen. Dabei übersah sie den auf dem Südring entgegenkommenden, mit drei Personen besetzten Pkw einer 18jährigen Frau aus Lengerich. Im Kreuzungsbereich kollidierten beide Fahrzeuge. Alle sieben Fahrzeuginsassen erlitten durch den Aufprall leichte Verletzungen. Rettungswagen transportierten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser, wo sie medizinisch versorgt wurden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei sperrte den Kreuzungsbereich für die Dauer der Unfallaufnahme, etwa eineinhalb Stunden.



| |