Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 19.11.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Seatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den UnfallverursacherSeatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den Unfallverursacher

12.11.2017 | 17:50 Uhr | ID: 10166

Ort: NDS / Melle / LK Osnabrück

Seatfahrer gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Kleintransporter zusammen – beide Fahrer werden schwer verletzt – Feuerwehr befreit den Unfallverursacher

POL-OS: Melle - Schwer verletzt nach Unfall auf der Gerdener Straße
Melle (ots) - Gegen 17.50 Uhr ereignete sich am Sonntagabend ein schwerer Verkehrsunfall auf der Gerdener Straße. Ein 28-jähriger Mann befuhr mit seinem Seat Ibiza die Gerdener Straße in Richtung Gerden. Aus noch unbekannter Ursache geriet er plötzlich langsam in den Gegenverkehr und prallte mit einem VW Caddy zusammen. Der 28-Jährige wurde bei dem Frontalzusammenstoß in seinem Auto eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr befreit werden. Schwer verletzt wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer des VW (28 J.) kam mit leichteren Verletzungen davon. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.



| |