Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 19.11.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Rentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins KrankenhausRentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins Krankenhaus

14.11.2017 | 17:26 Uhr | ID: 10173

Ort: NDS / Georgsmarienhütte / LK Osnabrück

Rentnerehepaar ist in einer Kurve auf der falschen Straßenseite unterwegs und prallt frontal in den Gegenverkehr – Zwei Verletzte kommen ins Krankenhaus

Meldung der Polizei: Unfall zwischen Mazda2 und Ford Fiesta
Ein 79-jähriger Mazda-Fahrer wurde bei einem Unfall am Dienstag, 17.20 Uhr, auf der Straße Hohe Linde schwer verletzt. Der Mazdafahrer war auf der genannten Straße im Kurvenbereich zu weit links unterwegs und kollidierte mit einem Ford Fiesta, der von einem 31-Jährigen in Gegenrichtung gesteuert wurde. Der 31-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden wird auf ca. 18.000 Euro geschätzt.



| |