Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 22.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
LKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im GrabenLKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im Graben

08.12.2017 | 18:25 Uhr | ID: 10286

Ort: NDS / B402 bei Meppen / LK Emsland

Schneeregen und Temperaturen um den Gefrierpunkt

LKW kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kracht mit der Fahrerseite gegen einen Baum - Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus - Ladung mit Kakaobohnen teilweise im Graben

POL-EL: Meppen - Ein Schwerverletzter und hoher Sachschaden nach Unfall
Meppen (ots) - Am Freitagabend ist es auf der B402 zu einem schweren Lkw-Unfall gekommen. Ein 69-jähriger Mann aus Syke war gegen 18.30 Uhr mit seinem Sattelzug in Richtung Haselünne unterwegs. Zwischen den Abfahrten Haselünner Straße und Römerstraße kam der Lkw aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abb und stieß gegen einen Baum. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden wird auf mehr als 100.000 Euro geschätzt. Für die Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die B402 teils voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
-----
POL-EL: Lingen - Zahlreiche Glätteunfälle
Lingen (ots) - Die Dienststellen in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim verzeichneten zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen zahlreiche Glätteunfälle. Meist blieb es bei Blechschäden. In Haren kam jedoch ein Mann mit seinem BMW aufgrund von Glätte von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und wurde lebensgefährlich verletzt. Die Autobahnpolizei Lingen verzeichnete allein am späten Freitagabend innerhalb kürzester Zeit vier Verkehrsunfälle in ihrem Zuständigkeitsbereich. Ursache war dabei jeweils eine unangepasste Geschwindigkeit bei widrigen Straßenverhältnissen. Die Autobahnen 30 und 31 waren zu diesem Zeitpunkt stellenweise spiegelglatt. Bei zwei der vier Verkehrsunfällen kam hinzu, dass Unfallbeteiligte noch mit Sommerreifen unterwegs waren. Allein bei den vier Autobahnunfällen entstanden Sachschäden in Höhe von 31000 Euro. Die A31 musste im Bereich Samern auf Grund von Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Im Bereich Haren wurde der Überholfahrstreifen ebenfalls auf Grund von Aufräumarbeiten für zirka zwei Stunden gesperrt.



| |