Nord-West-Media TV: News
Freitag, 19.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Hat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermitteltHat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermittelt

04.01.2018 | 19:50 Uhr | ID: 10390

Ort: NDS / Lohne / Grafschaft Bentheim

Hat der Brandstifter erneut gezündelt ? - etwa 100 Strohballen stehen lichterloh in Flammen - Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen - Polizei ermittelt

POL-EL: Lohne - Strohballen in Flammen
Wietmarschen/Lohne (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache gerieten am Donnerstagabend gegen 19.50 Uhr etwa 95 Strohballen auf einem Feld im Bereich Hohnerberg und Hollandstraße in Brand. Die Strohballen waren auf einem Acker gelagert und brannten vollständig nieder. Die Feuerwehr aus Lohne war mit vier Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort und ließ die Strohballen kontrolliert abbrennen, um ein Übergreifen auf Bäume und Buschwerk zu verhindern. Personenschäden wurden nicht verzeichnet. Die Polizei Nordhorn hat ihre Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen und ermittelt mit mehreren Beamten mit Nachdruck in dieser Sache.
-------

POL-EL: Lohne - Update zum Strohballenbrand, Zeuge gesucht!
Wietmarschen/Lohne (ots) - Die Polizei geht hinsichtlich des Strohballenbrandes vom Donnerstagabend in Lohne mittlerweile von Brandstiftung aus. Durch die Ermittler der Nordhorner Polizei wurden verschiedene Zeugen befragt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen weiteren Zeugen, der kurz nach Brandentdeckung mit einem Fahrrad in der Nähe des Brandortes gesehen wurde. Die Polizei erhofft sich von dessen Beobachtung und Aussage gegebenenfalls Hinweise auf den oder die Täter. Der junge Mann soll mit einem grünen Mountainbike oder ähnlich die Straße Hohnerberg in Richtung Hollandstraße befahren haben. Der Mann sei dunkel bekleidet gewesen, habe ein Basecap getragen, sei ca. 170 -175 cm groß und schlank gewesen. Der Radfahrer oder andere Zeugen werden dringend gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 in Verbindung zu setzen. 



| |