Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 22.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fahrerin nach Überschlag im Fahrzeug eingeklemmt

13.03.2011 | 00:00 Uhr | ID: 1066

Ort: NDS / Brögbern

Fahrerin nach Überschlag im Fahrzeug eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Bundesstraße 213 in Höhe Clusorth-Bramhar wurde eine 45-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr die Frau gegen 21.15 Uhr mit einem VW Golf die Bundesstraße und kam aus noch nicht geklärter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Autofahrerin verliert die Kontrolle über den Wagen und dieser schleudert über die Fahrbahn in den linken Seitenraum. Dort überschlug sich der Wagen und blieb kopfüber an einer Grabenböschung liegen. Die Frau wurde in den Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie kam mit schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen in das Lingener Krankenhaus. An dem Auto entstand Totalschaden.

 

(Quelle: Polizei)



| |