Nord-West-Media TV: News
Montag, 22.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Wohnhaus brennt bis auf Grundmauern nieder - Bewohner sahen Feuer von einem Feld aus

10.03.2011 | 10:00 Uhr | ID: 1070

Ort: NDS / Neuenhaus

Wohnhaus brennt bis auf Grundmauern nieder - Bewohner sahen Feuer von einem Feld aus

Um 10.45 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Veldhausen und Neuenhaus zum Brand eines Bauernhofes in der Lugthookstraße in Grasdorf alarmiert. Beim Eintreffen stand das Gebäude schon im Vollbrand, so dass ein Innenangriff nicht mehr möglich war. Der Bewohner des Hauses war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs auf einem naheliegenden Acker. Personen kamen somit nicht zu Schaden. Tiere ebenfalls nicht. Das Gebäude, welches als Wohnhaus und Strohlager genutzt wurde, war nicht mehr zu retten. Zum ablöschen kam ein Radlader zum Einsatz, der Zugang zu den Brandnestern verschaffte. Der böige Wind entfachte immer wieder die Flammen. Vor Ort waren rund 30 Einsatzkräfte und fünf Fahrzeuge beider Wehren. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf. Gegen 15.00 Uhr rückten die Kräfte zum großen Teil wieder ab. Vor Ort blieb eine Brandwache.

Bedanken möchte sich die Feuerwehr an dieser Stelle bei den Nachbarn. Sie versorgten die Einsatzkräfte mit Kaffee und Schnittchen.

(Quelle: Feuerwehr Neuenhaus)



| |