Nord-West-Media TV: News
Montag, 19.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


84 jährige Frau will vor haltendem Linienbus Straße überqueren – von LKW überrollt - im Krankenhaus verstorben

16.06.2011 | 12:30 Uhr | ID: 1116

Ort: NDS / Kloster Oesede / Am Markt

Schrecklicher Unfall:

84 jährige Frau will vor haltendem Linienbus Straße überqueren – von LKW überrollt - im Krankenhaus verstorben

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag, gegen 12. 34 Uhr auf der Glückaufstraße in Höhe des Marktplatzes in Kloster Oesede. Eine Fußgängerin geriet beim Überqueren der Fahrbahn unter einen LKW, der hinter einem Linienbus auf der Glückaufstraße vom Steiniger Turm kommend in Richtung Oesede fuhr. Die Frau, die hinter dem Bus die Fahrbahn von rechts nach links überqueren wollte, wurde von dem LKW erfasst und wurde lebensgefährlich verletzt. Rettungshubschrauber vor Ort. Die Glückaufstraße ist zurzeit gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet.

(Quelle: Polizei)

Die Fußgängerin, die am Donnerstagmittag auf der Glückaufstraße in Höhe des Marktplatzes beim Überqueren der Fahrbahn unter einen LKW geriet, erlag ihren schweren Verletzungen. Die Identität der Verstorbenen ist weiterhin ungeklärt.

 (Quelle: Polizei)

 

Die bei dem Verkehrsunfall heute lebensgefährlich verletzte Fußgängerin ist verstorben.

 Aufgrund einer Angehörigenmeldung bei der Polizei in Georgsmarienhütte konnte die Identität der Fußgängerin festgestellt werden.

Es handelte sich bei der Fußgängerin um eine 84jährige Frau aus Georgsmarienhütte.

(Quelle: Polizei)

 



| |