Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 22.08.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Alkoholisierter 21-jähriger Fahrer eines Honda kommt nach Kurve ins Schleudern und prallt mit Beifahrerseite gegen Baum - 19-jähriger Beifahrer stirbt im Krankenhaus - Wagen des Ersthelfers rollt in Unfallstelle

26.06.2011 | 03:30 Uhr | ID: 1170

Ort: NDS / Natrup-Hagen

Schwerer Verkehrsunfall:

Alkoholisierter 21-jähriger Fahrer eines Honda kommt nach Kurve ins Schleudern und prallt mit Beifahrerseite gegen Baum - 19-jähriger Beifahrer stirbt im Krankenhaus - Wagen des Ersthelfers rollt in Unfallstelle

Im Bereich einer Linkskurve kommt ein Pkw Honda Civic nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw Honda Civic prallt mit der Beifahrerseite gegen einen Straßenbaum in einem abschüssigen Bereich. Der 19jährige Beifahrer wird zunächst schwer bzw. lebensgefährlich verletzt, der 21jährige Fahrzeugführer bleibt unverletzt.

Zeugen des Vorfalls halten ihre Fahrzeuge an und wollen folgerichtig helfen. Das Fahrzeug eines Helfers rollt nun in den Bereich des Pkw Honda Civic auf den Helfer, welcher hierdurch leicht verletzt wird. Der 19jährige Beifahrer verstirbt anschliessend in einem Krankenhaus. Der Fahrer des Honda Civic steht unter Alkoholeinfluss, ihm wird eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wird beschlagnahmt. Die beiden in Rede stehenden Fahrzeuge werden beschlagnahmt. Am Unfallort wird ein durch die Staatsanwaltschaft Osnabrück bestellter Gutachter seine Arbeit aufnehmen.

Schlussendlich ist noch der Sachschaden hinzuzufügen, konkret bedeutet dieses Totalschaden am Honda Civic und ein eher geringer Schaden am Baum.

Neben einer Vielzahl von Rettungskräften ist die Polizei Georgsmarienhütte über mehrere Stunden mit insgesamt drei Funkstreifenwagen eingesetzt.

(Quelle: Polizei)

 

 



| |