Nord-West-Media TV: News
Montag, 18.12.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


A1: LKW kommt von der Fahrbahn ab und landet kopfüber im Seitenraum - Fahrer eingeklemmt

30.06.2011 | 03:00 Uhr | ID: 1186

Ort: NDS / Dammer Berge / Holdorf / A1

A1: LKW kommt von der Fahrbahn ab und landet kopfüber im Seitenraum - Fahrer eingeklemmt

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags ereignete sich auf der Autobahn 1 zwischen Neuenkirchen/ Vörden und Holdorf ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger Mann schwer verletzt wurde. Die Autobahn ist zur Bergung des verunfallten Fahrzeugs in Fahrtrichtung Bremen halbseitig gesperrt, die Sperrung wird sich vermutlich bis in die Mittagsstunden erstrecken.

Der junge LKW-Fahrer war gegen 02.55 Uhr mit seinem mit Trockeneis beladenen Fahrzeug in Richtung Bremen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und die Außenschutzplanke und den Wildschutzzaun durchbrach. Das Gefährt blieb im Graben auf dem Dach liegen. Der Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu, es besteht jedoch keine Lebensgefahr. Am LKW entstand Totalschaden, die Schadenshöhe wird mit ca. 100.000 Euro beziffert. Die Außenschutzplanke und der Wildschutzzaun wurden über 25 Elemente beschädigt, was eine Schadenshöhe von ca. 10.000 Euro ausmacht.

(Quelle: Polizei)



| |