Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 26.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Crash beim Überholvorgang - VW-Bus schiebt Ford auf den Acker - 3 Verletzte

25.05.2011 | 12:50 Uhr | ID: 1213

Ort: NDS / Alfhausen

Crash beim Überholvorgang - VW-Bus schiebt Ford auf den Acker - 3 Verletzte

Ein Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen ereignete sich am Mittwochmittag gegen 12.50 Uhr auf der B 68 in Alfhausen. Zwei Pkw fuhren hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Hesepe, als die 57-jährige Fahrerin des ersten Pkw, einem Ford Escort, nach links abbiegen wollte. Der Fahrer des zweiten Fahrzeugs, ein VW T5, wollte in diesem Moment überholen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurden die Fahrerin des Ford und ihre 81- jährige Beifahrerin leicht verletzt. Auch die 47-jährige VW-Beifahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Die verunfallten Frauen wurden zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. Vor Ort waren neben der Polizei Bersenbrück auch drei Rettungswagen und die Freiwillige Feuerwehr Alfhausen.

(Quelle: Polizei)



| |