Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 21.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Verpuffung, Stichflamme schlägt bei Ladearbeiten aus Müllwagen, Arbeiter kippen brennenden Müll einfach wieder aus

20.05.2011 | 10:00 Uhr | ID: 1250

Ort: NDS / Belm

Verpuffung, Stichflamme schlägt bei Ladearbeiten aus Müllwagen, Arbeiter kippen brennenden Müll einfach wieder aus

Am Freitagvormittag wurde die Feuerwehr Belm mit dem Stichwort "LKW-Brand" an den Heideweg in Belm alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Sperrmüllwagen zu einer Verpuffung gekommen war, die dann Teile der Ladung in Brand gesetzt hatte. Der LKW-Fahrer hatte noch rechtzeitig den Inhalt der Presse auf einem nahegelegenen Garagenhof entleert, so dass ein Übergreifen des Feuers auf das Fahrzeug verhindert werden konnte.

Die Feuerwehr Belm war mit drei Fahrzeugen vor Ort und hatte das Feuer mit zwei Trupps unter Atemschutz und einem C-Rohr rasch unter Kontrolle. Nachdem der "Müllhaufen" auseinander gezogen und abgelöscht war, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

(Quelle: freiwillige Feuerwehr Belm)

http://www.feuerwehr-belm.de/Einsaetze/LKW-Brand-Belm-Heideweg.html



| |