Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 21.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fahrerin übersieht LKW, in Graben geschleudert und eingeklemmt

10.05.2011 | 08:00 Uhr | ID: 1268

Ort: NDS / Osnabrück

Fahrerin übersieht LKW, in Graben geschleudert und eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, gegen 08.05 Uhr, wurde eine 55-jährige Frau leicht verletzt. Sie befuhr mit ihrem Kleinwagen die Straße Am Limberg in Richtung Zum Icker Kolk. An der Kreuzung Vehrter Landstraße übersah sie den vorfahrtberechtigten und von links kommenden Lkw einer Entsorgungsfirma. Der 28-jährige Lkw-Fahrer befuhr die Vehrter Landstraße in Richtung Belm. Beim Überqueren der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Pkw der Unfallverursacherin wurde zunächst nach rechts weg geschoben und kam schließlich im gegenüberliegenden Straßengraben zum Liegen. Aufgrund der ungünstigen Lage des Fahrzeugs konnte die Frau das Auto nicht selbständig verlassen. Sie musste von der Feuerwehr aus dem total beschädigten Pkw befreit werden. Die 55-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße Am Limberg sowie die Vehrter Landstraße mussten für die Dauer der Bergung vorübergehend gesperrt werden.

(Quelle: Polizei)



| |