Nord-West-Media TV: News
Freitag, 27.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


PKW kracht mit hoher Geschwindigkeit gegen Baum - Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt - noch am Unfallort verstorben

12.07.2011 | 12:15 Uhr | ID: 1290

Ort: NDS / Bad Essen / Rabber / B65

Schwerer Verkehrsunfall

PKW kracht mit hoher Geschwindigkeit gegen Baum - Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt - noch am Unfallort verstorben

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich gegen 12.05 Uhr auf der B 65 in Rabber. Ein Pkw Daimler, der in Richtung Preussisch Oldendorf unterwegs war, geriet aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug des 79-jährigen Fahrers wurde anschließend in den Graben und von dort aus wieder auf die Fahrbahn geschleudert. Der Autofahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. Der 79-Jährige erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Für die Rettungsmaßnahmen wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Weitere Feuerwehr und Rettungskräfte waren ebenfalls vor Ort. Die B 65 ist für die Rettungsmaßnahmen und zur Unfallaufnahme voll gesperrt.



| |