Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 25.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Familie kann sich retten - komplettes Dach abgebrannt - Schaden über 150.000 €

05.08.2011 | 05:00 Uhr | ID: 1482

Ort: NDS / Geeste / Wiesenstraße

Wohnhausbrand

Familie kann sich retten - komplettes Dach abgebrannt - Schaden über 150.000 €

In der Nacht zum Freitag geriet aus noch nicht geklärter Ursache in der Wiesenstraße ein Wohnhaus in Brand. Gegen 04.45 Uhr hatte der 48-jährige Hauseigentümer Brandgeruch festgestellt und konnte seine zwei Kinder, seine Ehefrau und sich in Sicherheit bringen. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Groß Hesepe stand der gesamte Dachstuhl bereits in Flammen. Das Feuer konnte von den Feuerwehrleuten gelöscht werden. Das gesamte Obergeschoss wurde erheblich beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 150000 Euro. Die Familie wurde zunächst vorsorglich zur ambulanten Behandlung in das Meppener Krankenhaus gebracht. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Die Polizei nahm noch in der Nacht ihre Ermittlungen an der Brandstelle auf.
Quelle: Polizei)



| |