Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Junger Mann überlebt stuntreifen Crash mit schweren Verletzungen - Auto schrottreif

14.08.2011 | 07:00 Uhr | ID: 1517

Ort: NDS / Kettenkamp / LK Osnabrück

Verkehrsunfall auf regennasser Straße

Junger Mann überlebt stuntreifen Crash mit schweren Verletzungen - Auto schrottreif

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße wurde am Sonntagmorgen ein 25-jähriger Opel-Fahrer schwer verletzt. Der Alleinbeteiligte befuhr gegen 07.00 Uhr die Hauptstraße in Richtung Nortrup. In einer Linkskurve verlor er, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Mit dem Heck des Pkw stieß er rechts gegen einen Zaun. Anschließend touchierte er mit seinem Auto mehrere Bäume und rutschte in Richtung einer Hecke. Über diese flog das Fahrzeug und kam schließlich hinter der Hecke auf einem angrenzenden Grundstück – auf den Rädern – zum Stehen. Dem schwer verletzten 25-Jährigen gelang es, sich selbständig aus dem Opel zu befreien. Er wurde vor Ort medizinisch versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkohol in seiner Atemluft fest, weshalb ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Nun muss sich der junge Mann wegen Straßenverkehrsgefährdung infolge Alkoholbeeinflussung verantworten.
(Quelle: Polizei)

 



| |