Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Verkehrsrowdy überholt trotz Gegenverkehr - Trecker schleudert und legt sich auf die Seite - Treckerfahrer schwer verletzt - Verkehrsrowdy flüchtig

22.08.2011 | 07:45 Uhr | ID: 1552

Ort: NDS / Damme / LK Vechta

Schwerer Treckerunfall

Verkehrsrowdy überholt trotz Gegenverkehr - Trecker schleudert und legt sich auf die Seite - Treckerfahrer schwer verletzt - Verkehrsrowdy flüchtig

Am Montag, den 22.08.11, befuhr gegen 07.30 Uhr ein 27-Jähriger aus Neuenkirchen-Vörden mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine in Damme die Steinfelder Straße in Richtung Steinfeld. In Höhe Maria Rast kam ihm auf seiner Fahrbahn ein silberfarbenen Opel Omega (Kombi) entgegen, der sich im Überholvorgang befand. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, fuhr der Treckerfahrer auf den rechten Grünstreifen und verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Traktor sowie ein angehängter Ballenwickler kippten auf die Seite und blieben quer auf beiden Fahrbahnen liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Marienhospital in Osnabrück gebracht. Sachschaden ca. 75.000 Euro. Zeugen des Vorfalls, insbesondere der Fahrer des Fahrzeugs, das überholt wurde, werden gebeten, sich bei der Polizei in Damme unter Tel. 05491/9500 zu melden.



| |