Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


32-jähriger kommt mit seinem Audi ins Schleudern und rast in Acker - Fahrer im PKW eingeklemmt und tödlich verletzt

23.08.2011 | 14:30 Uhr | ID: 1559

Ort: NDS / Dissen /K335

Überholvorgang endet tödlich

32-jähriger kommt mit seinem Audi ins Schleudern und rast in Acker - Fahrer im PKW eingeklemmt und tödlich verletzt

Am Dienstagnachmittag, gegen 14.25 Uhr, ereignete sich auf der Versmolder Straße in Dissen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 32-jähriger Mann noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlag. Der junge Mann war mit seinem Pkw Audi auf der Versmolder Straße von Bad Rothenfelde kommend in Richtung Dissen unterwegs. Er überholte zunächst einen Pkw, danach einen Roller. Da ihm ein Fahrzeug entgegenkam, scherte er noch vor diesem wieder rechts ein. Dann kam er aus ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach  und blieb auf dem Dach auf einem Feld liegen. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Am Unfallort waren neben drei Einsatzfahrzeugen der Polizei auch die Dissener Feuerwehr, die den Mann aus dem verunfallten Fahrzeug barg. Die Versmolder Straße war bis 16.50 Uhr für Bergungsarbeiten voll gesperrt.
(Quelle: Polizei)



| |