Nord-West-Media TV: News
Montag, 18.12.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Mit heißen Reifen in die Kurve –Corsa landet im Graben – statt abkühlendes Bad im See nun Krankenhausaufenthalt

25.08.2011 | 14:00 Uhr | ID: 1568

Ort: NDS /Melle / LK Osnabrück

Mit heißen Reifen in die Kurve –Corsa landet im Graben – statt abkühlendes Bad im See nun Krankenhausaufenthalt

Gegen 13.55 Uhr am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf dem Ochsenweg zwischen Melle und Westerhausen ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen. Ein junger Mann war mit vier anderen jungen Leuten im Alter von 17 bis 21 Jahren in einem Opel Corsa auf dem Ochsenweg in Richtung Melle unterwegs. Ausgangs einer lang gezogenen Linkskurve verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug, rutschte ca. 100m über einen Grünstreifen und kam dann auf einem Feld in einem Graben zum Stehen. Auf der Rückbank des Fahrzeugs saßen drei junge Mädchen. Die Mittlere von ihnen wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die beiden anderen jungen Frauen verletzten sich leicht. Der Beifahrer erlitt einen Schock. Schwer verletzt wurde der Fahrer, der an der Unfallstelle zusammenbrach. Die fünf jungen Leute wurden von zwei Notarztwagen und zwei Rettungswagen aus Melle und einem RTW aus Georgsmarienhütte ärztlich versorgt. Sie wurden in das örtliche Krankenhaus gebracht.
(Quelle: Polizei)



| |