Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Schwerer Unfall auf der L837 – zu schnell auf regennasser Straße – Frontalcrash an Unfallschwerpunkt – 3 Verletzte – trotz zahlreicher Unfälle sieht der Landkreis offenbar keinen Handlungsbedarf

08.10.2011 | 10:00 Uhr | ID: 1779

Ort: NDS / Warnstedt / L837 / LK Cloppenburg

Schwerer Unfall auf der L837 – zu schnell auf regennasser Straße – Frontalcrash an Unfallschwerpunkt – 3 Verletzte – trotz zahlreicher Unfälle sieht der Landkreis offenbar keinen Handlungsbedarf

Meldung der Polizei vom 08.10.2011: Verkehrsunfall mit Personenschaden in Cappeln:
Am Samstag Vormittag ereignete sich in Warnstedt ein Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 52 jährige PKW Fahrerin aus Hemmelte geriet mit ihrem Opel innerhalb einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit dem entgegenkommenden Toyota eines 45 jährigen Quakenbrückers zusammen.Die Unfallverursacherin, sowie der Quakenbrücker und seine 49 jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und in die örtlichen Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.



| |