Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 18.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Autobahnpolizei stoppt PKW mit Drogen im Wert von 60.000 Euro

11.04.2011 | 00:00 Uhr | ID: 1807

Ort: NDS / A30 bei Osnabrück

Autobahnpolizei stoppt PKW mit Drogen im Wert von 60.000 Euro

Im Kofferraum eines Nissan Almera mit niederländischen Kennzeichen entdeckten Beamte der Autobahnpolizei Osnabrück am Montagabend gegen 21.00 Uhr 16 Kilogramm Marihuana.

Ein 40-jähriger Mann aus den Niederlanden war mit seinem Fahrzeug auf der A 30 in Richtung Hannover unterwegs, als er routinemäßig durch die Polizei angehalten und kontrolliert wurde. Im Innenraum des Nissan bemerkten die Polizisten einen deutlichen parfümähnlichen Geruch, so dass sie den Wagen näher in Augenschein nahmen. Im Kofferraum wurden sie fündig: zwei Plastiktaschen die mit ca. 16 Kilogramm Marihuana gefüllt waren. Die Drogen, welche einen ungefähren Verkaufswert von 60.000 Euro haben, wurden sichergestellt. Der 40-Jährige wurde vorläufig festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück am Dienstag einem Richter vorgeführt. Dieser entscheidet über den weiteren Verbleib des Mannes.

[Quelle: Polizei]



| |