Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 28.03.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Unfall kurz vor der Landkreisgrenze, 20 jähriger alkoholisiert verunfallt, Feuerwehr muss Beifahrer suchen

26.02.2011 | 00:00 Uhr | ID: 1842

Ort: NDS / Bevern / LK Cloppenburg

Unfall kurz vor der Landkreisgrenze, 20 jähriger alkoholisiert verunfallt, Feuerwehr muss Beifahrer suchen

Am Samstag, 26.02.2011, um 05.25 Uhr meldete ein Zeuge einen an der K 177 zwischen Bevern und Quakenbrück im Graben liegenden Pkw. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen an der Unfallstelle den Zeugen und den mutmaßlichen 20j. Pkw-Fahrer an. Dieser gab an, die K 177 von Bevern in Richtung Quakenbrück befahren zu haben. In Höhe km 4,1 kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Da der Pkw-Fahrer angab, dass sich eine weitere Person im Fahrzeug befunden habe, erfolgte eine Absuche der Unfallstelle durch die Feuerwehr Essen und Bevern und die Polizei. Gegen 07.00 Uhr konnte der 19j. Beifahrer in seiner Wohnung in Quakenbrück ermittelt werden. Er wurde mit Verletzungen dem Krankenhaus Quakenbrück zugeführt. Da der 20j. Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt. Sachschaden: 5000 Euro



| |