Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 21.09.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Zweite Bombenentschärfung innerhalb von 16 Tagen

25.02.2011 | 11:00 Uhr | ID: 1873

Ort: NDS / Vechta

Zweite Bombenentschärfung innerhalb von 16 Tagen

Erfolgreich konnte der Sprengmeister des Kampfmittelbeseitigungs-dienstes Hannover, Oltmann Harms, am Freitag gegen 11.15 Uhr im Westen der Stadt Vechta eine 250-Kilogramm-Bombe aus dem 2. Weltkrieg entschärfen. Die amerikanische Fliegerbombe lag dort seit mehr als 65 Jahren etwa 70 Zentimeter unter der Grasnarbe und wurde bei Sondierungsarbeiten entdeckt. Etwa 250 Einsatzkräften (davon 120 Polizeibeamte aus den Landkreisen Cloppenburg und Vechta und der Bereitschaftspolizei aus Oldenburg, 65 Feuerwehrleute, 40 Bedienstete des Malteser Hilfsdienstes sowie einige Bedienstete der Stadt Vechta) sperrten am Freitagmorgen ein Wohngebiet und ein Industriegebiet in Vechta ab. Die Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Zeitweise wurden auch die B 69 (Ortsumgehung Vechta) und zwei Hauptverkehrsstraße gesperrt. Die Absperr- und Evakuierungsmaßnahmen verliefen ohne Probleme, die Stadt Vechta hatte den betroffenen Menschen beim Gulfhaus in Vechta eine Unterkunft, wo sie versorgt wurden, zur Verfügung gestellt. Die Schüler einer betroffenen Grundschule machten an diesem Freitag kurzerhand einen Schulausflug. Eine Polizeihubschrauberbesatzung überwachte den Einsatz aus der Luft. Sehr zufrieden und erleichtert zeigte sich auch der Gesamteinsatz-leiter, Bürgermeister Uwe Bartels. An dieser Stelle war es die dritte Bombe innerhalb eines Monats, die entschärft werden konnte. Hier (Feld zwischen der B 69 und dem Möbelhaus Nemann) dürften nach den Sondierungsarbeiten von Experten keine weiteren Bomben aus dem 2. Weltkrieg liegen. Auch Polizeieinsatzleiter Walter Sieveke bedankte sich bei allen Einsatzkräften, insbesondere bei den ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement.

(Quelle: Polizei)



| |