Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 17.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Britische 5 Zenter Bombe gefunden - Kampfmitteilbeseitigungsdienst vor Ort - Fundstelle weiträumig abgesperrt - Entschärfung am Freitag

15.12.2011 | 12:00 Uhr | ID: 2051

Ort: NDS / Cloppenburg

Brisanter Fund mitten in der Stadt

Britische 5 Zenter Bombe gefunden - Kampfmitteilbeseitigungsdienst vor Ort - Fundstelle weiträumig abgesperrt - Entschärfung am Freitag

Pressemitteilung der Polizei
Gefundene Bombe wird am Freitag entschärft
Der Kampfmittelbeseitungsdienst wird am Freitag, 16.12.2011, eine 5-Zentner-Bombe, die am Donnerstagmorgen bei Erdarbeiten gefunden wurde, entschärfen. Bauarbeiter waren auf die Bombe gestoßen, die in Cloppenburg, Kreuzung Lange Straße/Eschstraße/Kirchhofstraße/ Löninger Straße, ca. einen halben Meter unter der Erde lag. Einsatzkräfte der Polizei Cloppenburg sperrten den Gefahrenbereich sofort ab, der Verkehr musste umgeleitet werden. Nach Beratung zusammen mit Experten des Kampfmittelbeseitungsdienstes wurde am Donnerstagnachmittag entschieden, dass die Bombe innerhalb von 24 Stunden unschädlich gemacht werden muss. Dazu ist es erforderlich, dass am Freitag ab 09.00 Uhr der Bereich in einem Radius von 500 Metern evakuiert wird. Betroffen sind u.a. das Landkreisgebäude, das Rathaus und alle Geschäfte der Langen Straße. Der Schulbetrieb im gesamten Stadtgebiet Cloppenburg findet am Freitag nicht statt, auch die Kindergärten in Cloppenburg sind geschlossen. Die Stadt Cloppenburg hat Evakuierungszentren eingerichtet, und zwar in der Lehar-Schule und in der Stadthalle. Die Räumlichkeiten werden um 08.00 Uhr geöffnet sein, entsprechende Versorgung wird gewährleistet. Auch Kinder werden dort betreut. Die Polizei wird zusammen mit der Stadt Cloppenburg, den örtlichen Feuerwehren, dem THW und dem Roten Kreuz mit mehreren Hundert Bediensteten im Einsatz sein. Für Rückfragen hat die Stadt Cloppenburg ein Bürgertelefon einrichtet, das am Donnerstag bis 21.00 Uhr und am Freitag ab 06.00 Uhr besetzt sein wird (Tel.-Nr. 04471-1860-104 bis -107).



| |