Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 25.05.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Großfeuer in Lebensmittelwerk und Frontalcrash mit 5 Verletzten: Feuerwehr im Großeinsatz

20.12.2011 | 22:00 Uhr | ID: 2064

Ort: NDS / Cloppenburg

Arbeitsintensive Nacht für Feuerwehr Cloppenburg

Großfeuer in Lebensmittelwerk und Frontalcrash mit 5 Verletzten: Feuerwehr im Großeinsatz

Pressemitteilung der Polizei:
POL-CLP: Verkehrsunfall mit 5 Verletzten
Am 20.12.11, gegen 22.00 Uhr, kam es in Cloppenburg auf dem Cappelner Damm zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Ermittlungen hatte ein PKW Fahrer eine Fahrbahnverengung zu spät erkannt und war mit dem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten.Hier stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Transporter zusammen. Der PKW Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und schwer, sein Beifahrer leicht verletzt. Im Transporter wurden 3 Personen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 18.000 Euro.

Pressemeldung der Polizei
Cloppenburg- Brand in Trocknungsanlage
Am Dienstag, 20.12.11, gegen 22.45 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Lebensmittelherstellungsbetrieb im Werner-Eckart-Ring. Eine Trocknungsanlage für Knabberartikel war nach ersten Ermittlungen in Brand geraten. Mitarbeiter bemerkten Rauchentwicklung in der Flachdachhalle, in der die Maschine aufgestellt war und alarmierten die Feuerwehr. Diese rückte mit rund 80 Einsatzkräften (FFW Cloppenburg und Emstek) an und konnten den Brand zügig unter Kontrolle bringen. Die Trocknungsanlage wurde bei dem Brand nahezu zerstört, das Hallendach wurde durch das Feuer bzw. durch Rußentwicklung  ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen. Die genaue Schadenshöhe kann zur Zeit noch nicht beziffert werden. Brandermittler der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta haben die Ermittlungen aufgenommen, ein technischer Defekt ist aber nicht auszuschließen.



| |