Nord-West-Media TV: News
Montag, 22.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Corsa überschlägt sich auf 100 Metern mehrfach, Fahrer schwer verletzt

15.03.2011 | 16:45 Uhr | ID: 2129

Ort: NDS / Merzen / LK Osnabrück / B218

Corsa überschlägt sich auf 100 Metern mehrfach, Fahrer schwer verletzt

Bei einem missglückten Überholmanöver auf der B218 bei Merzen ist am Dienstagnachmittag ein 19-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der 19-Jährige fuhr gegen 16.45 Uhr mit seinem Opel Corsa in Richtung Fürstenau und setzte dann zum Überholen zweier vor ihm fahrender Fahrzeuge an. Während des Überholvorganges verlor der junge Fahrer offenbar die Kontrolle über sein Auto. Er geriet auf den Grünstreifen, kam ins Schleudern und überschlug sich schließlich, bis der Kleinwagen stark beschädigt auf einem angrenzenden Acker liegen blieb. Die Feuerwehr musste den 19-Jährigen aus dem völlig zerstörten Fahrzeug retten, ehe er dann aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Osnabrücker Krankenhaus geflogen wurde.

(Quelle: Polizei)



| |