Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 22.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Brand in einer Halle in Bad Iburg -  Es besteht keine Gefahr für die Anwohner mehr

10.03.2011 | 13:35 Uhr | ID: 2144

Ort: NDS / Bad Iburg / LK Osnabrück

Brand in einer Halle in Bad Iburg - Es besteht keine Gefahr für die Anwohner mehr

Gegen 13.35 Uhr wurde die Feuerwehr über einen Brand in der Lagerhalle einer Gebäudereinigungsfirma in Bad Iburg, an der Lienener Straße informiert. Als die Einsatzkräfte an der 10 x 20 m großen Halle eintrafen, war das Feuer bereits durch das Dach geschlagen. Eine Löschung war lediglich von außen möglich. Die Feuerwehr war mit ca. 100 Einsatzkräften aus Bad Iburg, Glane, Glandorf, Oesede und dem benachbarten Lienen vor Ort. Außerdem waren 3 RTW, 2 Notärzte und 6 Polizeistreifen am Ort des Geschehens. Der Einsatzort wurde weiträumig abgesperrt. Nach Angaben der Feuerwehr traten keine giftigen Stoffe aus, so dass für die Bevölkerung keine Gefahr bestand. Weitere Messungen werden fortgeführt. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Angaben über die Schadenhöhe können noch nicht gemacht werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

 

[Quelle: Polizei Osnabrück]



| |