Nord-West-Media TV: News
Montag, 21.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


LKW rammt PKW - 2 Schwerverletzte

16.02.2011 | 11:30 Uhr | ID: 2207

Ort: NDS / Hoogstede / LK Grafschaft Bentheim

LKW rammt PKW - 2 Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 11.30 Uhr auf der Kanalstraße (Kreisstraße 19) zwischen Emlichheim und Georgsdorf zog sich ein 69-jähriger Mann aus Hoogstede lebensgefährliche Verletzungen zu und dessen 42-jährige Tochter, ebenfalls aus Hoogstede, wurde schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der 69-Jährige mit einem Mercedes die Kreisstraße 15 von Bathorn kommend in Richtung Hoogstede. An der Kreuzung zur K 19 hielt der Mann zunächst das Fahrzeug an, fuhr aber dann unvermittelt wieder an. Ein von Emlichheim in Richtung Georgsdorf auf der vorfahrtberechtigten Kreisstraße 19 fahrender 45-jähriger Mann aus Bielefeld, der mit einem Lkw unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß mit dem Mercedes nicht mehr verhindern. Der 69-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt, die 42-jährige Frau zog sich schwere Verletzungen zu. Beide wurden mit Rettungswagen in die Euriegio-Klinik nach Nordhorn gebracht. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. An dem Mercedes entstand Totalschaden. Die Kreuzung der beiden Kreisstrassen war bis zum Abschluss der Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt.

(Quelle: Polizei)



| |