Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 23.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


LKW fährt auf Traktor auf - Traktorfahrer in Lebensgefahr - schwierige Bergung und Vollsperrung der B70 in Fahrtrichtung Lingen

13.01.2012 | 07:45 Uhr | ID: 2281

Ort: NDS / Meppen / LK Emsland / B70

LKW fährt auf Traktor auf - Traktorfahrer in Lebensgefahr - schwierige Bergung und Vollsperrung der B70 in Fahrtrichtung Lingen

Pressemitteilung der Polizei vom 13.01.2012
Treckerfahrer schwer verletzt
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 70 zwischen den Auffahrten Schullendamm und Fürstenstraße wurde ein 17-jähriger Fahrer eines Traktors schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der Jugendliche mit dem Trecker gegen 07.40 Uhr den rechten Fahrstreifen der Bundesstraße in Richtung Lingen. Ein von hinten kommender 21-jähriger Fahrer eines Lkw (12 Tonnen) erkannte den Trecker zu spät. Er versuchte noch nach links auszuweichen, es kam jedoch zum Zusammenstoß. Der Traktor kippte auf die Seite und blieb quer zur Fahrbahn liegen. Der 17-jährige Fahrer wurde aus dem Führerhaus geschleudert und blieb hinter der Schutzplanke im Seitenraum schwer verletzt liegen. Der 17-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Fahrbahn der Bundesstraße in Richtung Lingen musste bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten bis gegen 11.00 Uhr gesperrt werden. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 35000 Euro. Der 17-jährige war im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis für den Trecker und durfte mit diesem auch auf der zweispurigen Bundesstraße fahren.



| |