Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 19.11.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus - Feuerwehr rettet Personen aus Dachwohnung - Zwei Hausbewohner im Krankenhaus

31.01.2012 | 01:00 Uhr | ID: 2324

Ort: NDS / Osnabrück

Feuerwehreinsatz bei -5 Grad - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus - Feuerwehr rettet Personen aus Dachwohnung - Zwei Hausbewohner im Krankenhaus

Meldung der Polizei vom 31.01.2012: Brandstiftung in Mehrfamilienhaus
Gegen 1 Uhr in der Nacht nahmen Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Mindener Straße Brandgeruch im Treppenhaus wahr. Andere Hausbewohner wurden geweckt und verließen unverzüglich das Haus. Die informierte Feuerwehr lokalisierte den Brandort in einer Wohnung im ersten Obergeschoß. Das Feuer konnte gelöscht werden, die betroffene  Wohnung ist bis auf weiteres unbewohnbar. Der Wohnungsinhaber war nicht zugegen. Alle anderen Hausbewohner konnten nach Beendigung der Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurückkehren. Zwei Personen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, sie konnten nach ärztlicher Behandlung entlassen werden. Die Schadenshöhe liegt bei 15.000 bis 20.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen sprechen für Brandstiftung.



| |