Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 01.03.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Eisscholle löst sich von Anhänger und kracht in Windschutzscheibe von LKW - Fahrer wird leicht verletzt - Verursacher hat Vorfall vermutlich nicht bemerkt und fährt weiter

31.01.2012 | 14:00 Uhr | ID: 2327

Ort: NDS / K415 bei Ostercappeln-Schwagstorf / LK Osnabrück

Gefährliche Eisgeschosse

Eisscholle löst sich von Anhänger und kracht in Windschutzscheibe von LKW - Fahrer wird leicht verletzt - Verursacher hat Vorfall vermutlich nicht bemerkt und fährt weiter

Pressemitteilung der Polizei vm 31.01.2012: Eisplatte zertrümmert LKW-Scheibe – Fahrer leicht verletzt
Ein 41jähriger LKW-Fahrer bekam heute  gegen 13.40 Uhr auf der Schwegerhoffstraße zwischen Hunteburg und Schwagstorf die Auswirkungen des Wintereinbruchs zu spüren. Im Begegnungsverkehr passierte ihn ein PKW mit Anhänger. Vom Planenverdeck des Anhängers löste sich eine größere Eisplatte und schleuderte in die Windschutzscheibe des LKW. Diese wurde auf der Fahrerseite völlig zertrümmert. Der Fahrer konnte seinen LKW ohne Unfall zum Stehen bringen. Er wurde durch die Splitter der Windschutzscheibe leicht verletzt. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort. Eine aufmerksame Zeugin konnte das Fahrzeuggespann noch bis Hunteburg verfolgen und das Kennzeichen des Anhängers ablesen. Die Fahndung nach dem Fahrzeug verlief bislang erfolglos. Die Polizei in Bohmte hat die Ermittlungen aufgenommen.
Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bohmte unter der Rufnummer 05471/9710 in Verbindung zu setzen.



| |