Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 25.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VW fährt auf Kreisstraße auf und missachtet Querverkehr - Schwerer Crash - Frau im Fahrzeug eingeklemmt und von Feuerwehr befreit

01.02.2012 | 09:30 Uhr | ID: 2332

Ort: NRW / K14 bei Hörstel / LK Steinfurt

Tödlicher Unfall - Eiseskälte belastet Einsatzkräfte zusätzlich

VW fährt auf Kreisstraße auf und missachtet Querverkehr - Schwerer Crash - Frau im Fahrzeug eingeklemmt und von Feuerwehr befreit

Meldung der polizei vom 01.02.2012: Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person / Unfall auf der Uthuiser Str.
Am Mittwochvormittag (01.02.2012), gegen 09.40 Uhr, befuhr eine 40-jährige Rheinenserin mit einem PKW die Uthuiser Straße aus Richtung Dreierwalde in Richtung Hörstel.
Ein 66-jähriger Hopstener beabsichtigte mit seinem Wagen von der Haarstraße aus die vorfahrtberechtigte Uthuiser Straße zu überqueren, um dann auf dem Kaldeweyweg weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider PKW, bei dem die 40-Jährige schwer verletzt wurde. Sie wurde im PKW eingeklemmt und notärztlich versorgt. Sie verstarb aufgrund der schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der 66-Jährige wurde leicht verletzt.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro.



| |