Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 22.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Überfall auf Tankstelle, Kassierer mit Messer bedroht

19.01.2011 | 21:43 Uhr | ID: 2441

Ort: NDS / Osnabrück

Überfall auf Tankstelle, Kassierer mit Messer bedroht

Am Mittwoch, gegen 21.43 Uhr wurde ein 55-jähriger Tankstellenangestellter Opfer eines Überfalls. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Der Räuber betrat gegen 21.43 Uhr die Tankstelle an der Bremer Straße im Stadtteil Widukindland. Er bedrohte den anwesenden Angestellten mit einem Messer und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Das Opfer musste das Geld in eine gelbe Plastiktüte mit der Aufschrift „Netto“ füllen, die der Täter bereit hielt. Anschließend flüchtete der Räuber über das Tankstellengelände in Richtung Icker Weg. Er konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 1,85 m bis 1,90m groß und schlank, Mitte 20 Jahre alt. Der Täter trug eine weiße Wollmütze mit ausgeschnittenen Augenlöchern, schwarze Halbschuhe, eine graue Baumwolljogginghose mit schwarzer Applikation an der rechten Gesäßhälfte und eine dunkelgraue bis blaue Kapuzenregenjacke (im Hüftbereich hellgrau abgesetzt, unterhalb der Ärmel rot abgesetzt). Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Straftat geben können, sich unter 0541/327 2115 oder 0541/327 3204 zu melden.



| |