Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 25.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Lkw beladen mit Kunststoff Verpackungen ausgebrannt

13.01.2011 | 07:45 Uhr | ID: 2457

Ort: NDS / A1 bei Dammer Berge / LK Vechta

Lkw beladen mit Kunststoff Verpackungen ausgebrannt

Völlig ausgebrannt ist am Donnerstagmorgen auf einem Parkplatz an der Autobahn A1 in Höhe Neuenkirchen ein Lkw einer Firma aus Lohne. Der Fahrer des Gespannes war an der Anschlussstelle Lohne/Dinklage in Richtung Münster auf die Autobahn aufgefahren. Zwischen der Raststätte Dammer Berge und der Anschlussstelle Neuenkirchen-Vörden bemerkte er gegen 07.45 Uhr Brandgeruch im Führerhaus. Daraufhin steuerte der 48-Jährige sofort den nächstgelegenen Parkplatz an. Der Brummipilot konnte das Fahrzeug zum Glück noch verlassen, bevor das Feuer auf die ganze Fahrerkabine und dann auf das gesamte Fahrzeug übergriff. Er blieb unverletzt. Die alarmierten Feuerwehren aus Holdorf, Damme, Fladderlohhausen, Neuenkirchen und Dinklage konnten den Brand zwar schnell löschen, trotzdem wurden der Lkw und die gesamte Ladung durch den Brand zerstört. Auch angrenzendes Buschwerk wurde durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 100.000 Euro geschätzt. Ursache des Feuers war offensichtlich ein technischer Defekt. Der Parkplatz und der Hauptfahrstreifen der A1 in Richtung Münster wurden zwar für die Lösch- und Bergungsarbeiten von 08.20 bis 09.50 Uhr gesperrt, eine Gefahr für die Bevölkerung durch die verbrannte Ladung aus Kunststoffteilen bestand aber nach Aussage der Feuerwehr nicht.
Quelle: Polizei)



| |