Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 22.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


1 Kilo Rohopium bei Verkehrskontrolle entdeckt-Fahrer verhaftet

10.01.2011 | 00:00 Uhr | ID: 2473

Ort: NDS / Osnabrück

1 Kilo Rohopium bei Verkehrskontrolle entdeckt-Fahrer verhaftet

Am Sonntagabend haben Beamte des Autobahnpolizeikommissariates Osnabrück bei einer Verkehrskontrolle etwa ein Kilogramm Rohopium sichergestellt. Gegen 18.30 Uhr stoppten die Polizisten auf der A 1, in Höhe der Anschlussstelle Hafen einen Pkw aus Schweden. Im Rahmen der Überprüfung fanden sie im Tank des Fahrzeuges einen Kunststoffschlauch, der offensichtlich Drogen enthielt. Der 28-jährige Fahrer wurde daraufhin festgenommen. Wie sich herausstellte, handelt es sich bei den Drogen um ungefähr 1.000 Gramm Rohopium. Der Wert des Betäubungsmittels wird auf bis zu 10.000 Euro geschätzt. Zusätzlich zu den Drogen fanden die Beamten bei dem Mann ein verbotenes Springmesser. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wird der schwedische Staatsbürger noch heute dem Haftrichter beim Amtsgericht vorgeführt.
[Quelle: Polizei Osnabrück]



| |