Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 27.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen

11.03.2012 | 12:40 Uhr | ID: 2541

Ort: NDS / B65 bei Bad Essen / LK Osnabrück

Schwerer Unfall auf der B65

21-jähriger BMW Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug - Leitplanke wirkte als Rampe - Brückenteile bohren sich tief in den BMW - Feuerwehr muss Person aus dem Fahrzeug bergen

Pressemitteilung der Polizei vom 11.03.2012: 21-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
Heute, gegen 12.40 Uhr, verstarb in Wittlage ein 21-Jähriger nach einem Verkehrsunfall in seinem Fahrzeug. Der junge Mann verunglückte auf der Osnabrücker Straße in Höhe der Burgstraße. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen geriet er aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug nach rechts auf den Grünstreifen. Mutmaßlich lenkte er gegen, kam infolge dessen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Durch die Wucht wurde der PKW über die Leitplanke geschleudert und blieb dahinter auf dem Dach liegen. Die alarmierten Rettungskräfte kamen zu spät. Der Fahrer verstarb noch am Unfallort. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die B65 wurde während der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Die Polizei in Bohmte hat ihre Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

Am 11.03.2012, gegen 12.40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger PKW-Fahrer aus der Gemeinde Bad Essen mit seinem PKW BMW die B 65 von Bad Essen in Rtg. Lübbecke. In Höhe der Ortschaft Bad Essen / Wittlage kam er nach Zeugenangaben auf einem geraden Teilstück der Straße kurz vor einer leichten Rechtskurve aus unbekannter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen. Anschließend geriet er mit dem PKW nach links auf die Gegenfahrbahn. Um dem Gegenverkehr auszuweichen, lenkte er seinen PKW wieder nach rechts und verlor dabei offensichtlich die Kontrolle über den PKW. Der PKW geriet hierbei erneut nach rechts auf den Grünstreifen und fuhr auf eine dortige abgesenkte Schutzplanke vor einer Brücke. Der PKW kippte dann von der Schutzplanke nach rechts auf das Dach. So prallte der PKW mit der Fahrerseite gegen ein Brückengeländer und kam zum Stillstand. Der Fahrer wurde eingeklemmt und dabei tödlich verletzt. An dem PKW entstand Totalschaden. Zur Unfallaufnahme und Bergung des PKW musste die B 65 zeitweise voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich abgeleitet. Neben der Freiwilligen Feuerwehr aus der Gemeinde Bad Essen waren ein Notarzt und RTW an der Unfallstelle im Einsatz.