Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 22.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Geschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindernGeschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindern

15.03.2012 | 09:15 Uhr | ID: 2581

Ort: NDS / Melle / LK Osnabrück

Schreck am Morgen

Geschirrspüler in der Küche in Brand geraten - Feuerwehr konnte größeren Schaden verhindern

Pressemitteilung der Polizei:
Melle - Rauchmelder und aufmerksame Nachbarn verhindern größeren Schaden Ein Rauchmelder, die aufmerksamen Nachbarn und die schnell eingetroffene Feuerwehr haben am Donnerstag an der Hirschberger Straße einen größeren Brand verhindert. Gegen 09.00 Uhr wurden Hausnachbarn auf das akustische Signal eines Rauchmelders aufmerksam und gingen dem Piepton nach. Dabei stellten sie Rauchentwicklung beim Nachbarhaus fest. Die sofort benachrichtigte und innerhalb kürzester Zeit eingetroffene Feuerwehr aus Altenmelle konnte durch ihren Einsatz einen größeren Schaden verhindern. Nur die Küche mit mehreren elektrischen Geräten und Teile des Mobiliars wurden beschädigt. Wie die Polizei feststellte, ging das Feuer mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem defekten Geschirrspüler aus.



| |