Nord-West-Media TV: News
Freitag, 23.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Chrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im BerufsverkehrChrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr

14.05.2012 | 06:45 Uhr | ID: 2852

Ort: NDS / Hasbergen / LK Osnabrück

Kettenreaktion

Chrysler touchiert Audi - Audi kollidiert frontal mit Opel - 2 Verletzte und sehr viel Schrott - erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr

Meldung der Polizei:
Montagmorgen um 06.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Osnabrücker Straße, bei dem ein 58 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde. Ein 49-jähriger Mann war mit seinem Daimler Cabrio auf der Osnabrücker Straße aus Natrupg-Hagen kommend in Richtung Osnabrück unterwegs. Aus ungeklärter Ursache fuhr er zu weit nach links auf der Fahrbahn und geriet in den Gegenverkehr. Das entgegenkommende Fahrzeug, ein Audi A 3, kam ins Schleudern und prallte dann frontal in einen Pkw Opel, der hinter dem Cabrio fuhr. Der Audi A3 wurde von einer 21-jährigen Frau gesteuert. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der 58-jährige Opel-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Audi und dem Opel entstand Totalschaden. Der Schaden an dem Cabrio wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Zur Unfallaufnahme und Bergung war die Osnabrücker Straße kurzzeitig gesperrt.



| |