Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 24.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Motorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 VerletzteMotorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 Verletzte

23.05.2012 | 17:10 Uhr | ID: 2873

Ort: NDS / Cappeln / LK Cloppenburg

Hindernis ausgewichen

Motorrad stieß mit entgegenkommenden PKW zusammen - 2 Verletzte

Pressemitteilung der Polizei:
POL-CLP: Cappeln-Warnstedt - Verkehrsunfall, zwei Personen verletzt
Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Cappeln-Warnstedt wurden zwei Personen verletzt. Gegen 17.10 Uhr befuhr ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Lindern die L 837 von Elsten in Richtung Hemmelte. In Höhe Warnstedt (Heerdamm) wollte er in einer Rechtskurve einem Hindernis ausweichen. Dabei stieß mit einem entgegenkommenden Pkw eines 44-Jährigen aus Vechta zusammen, der die L 837 in Gegenrichtung befuhr. Der Kradfahrer wurde nach der Versorgung vor Ort mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Auch der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.