Nord-West-Media TV: News
Freitag, 28.04.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Waghalsiges Überholmanöver endet an Baum - Fahrer alkoholisiert - Feuerwehr musste eingeklemmten Fahrer aus VW befreien

28.05.2012 | 19:35 Uhr | ID: 2892

Ort: NDS / Ostercappeln / B51 / LK Osnabrück

Beinahezusammenstoß mit Rettungswagen

Waghalsiges Überholmanöver endet an Baum - Fahrer alkoholisiert - Feuerwehr musste eingeklemmten Fahrer aus VW befreien

Pressemitteilung der Polizei: Verkehrsunfall in Haaren Ostercappeln
Ein 48-jähriger Mann verursachte am Montagabend gegen 19.40 Uhr einen schweren Verkehrsunfall in Haaren. Der Mann stand unter Alkoholeinfluß. Der 48-Jährige war mit seinem VW Golf auf der B 51 in Richtung Ostercappeln unterwegs. Trotz Überholverbot hatte er schon mehrere Autos überholt. In Haaren bemerkte er einen entgegenkommenden Rettungswagen, der mit Einsatzmitteln auf der B 51 fuhr. Der Golf-Fahrer zog nach rechts und scherte zwischen zwei Fahrzeugen ein. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste von der Feuerwehr Belm aus dem Auto gerettet werden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand, ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Die Rettungswagenbesatzung und der Patient überstanden den Unfall unbeschadet.



| |