Nord-West-Media TV: News
Freitag, 20.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Ampel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletztAmpel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletzt

06.06.2012 | 23:00 Uhr | ID: 2918

Ort: NDS / Osnabrück

Ampel verwechselt - Audi kracht in der Kreuzung in zwei PKW - Eine Person verletzt

Meldung der Polizei:
Bei einem Unfall, der sich am Mittwochabend auf der Kreuzung Johannistorwall/Petersburger Wall ereignete, ist ein 23jähriger schwer verletzt worden. Gegen 22.40 Uhr missachtete eine stadteinwärts in Richtung Johannisstraße fahrende 38jährige Autofahrerin das Rotlicht der Ampel. Auf der Kreuzung kollidierte sie mit einem von rechts kommenden und in Richtung Johannistorwall fahrenden VW Golf. Ein dahinter fahrender Klein Lkw fuhr auf. Der 23jährige Beifahrer im VW Golf erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Verkehrsunfalldienst schätzte den entstandenen Sachschaden auf 13.000 Euro.



| |