Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Wildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeresWildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeres

12.06.2012 | 05:35 Uhr | ID: 2937

Ort: NDS / K157 bei Molbergen / LK Cloppenburg

Wildunfall fordert einen Schwerverletzten - Mercedes trifft Reh und dann einen Baum - Airbags und Sicherheitsgurt verhindern schlimmeres

Meldung der Polizei: Lastrup-60-Jähriger kommt nach Wildunfall von der Fahrbahn ab
Am Dienstag, 12. Juni 12, 05:34 Uhr, befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Pkw die Straße "Am Brutberg". Auf diesem Streckenabschnitt kreuzte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Der 60-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision zwischen Reh und Pkw. Der 60-Jährige kam anschließend mit seinem Pkw ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen einen Baum. Der 60-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt und musste in das Krankenhaus gebracht werden. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf 15000 Euro beziffert.



| |