Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 26.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fahrer wird in Autobahnauffahrt schwindelig - PKW gerät außer Kontrolle und überschlägt sich

24.06.2012 | 19:20 Uhr | ID: 2982

Ort: NDS / A33 bei Hilter / LK Osnabrück

Fahrer schwer verletzt

Fahrer wird in Autobahnauffahrt schwindelig - PKW gerät außer Kontrolle und überschlägt sich

Meldung der Polizei:
Am Sonntagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Bereich der Anschlussstelle Hilter an der A 33. Gegen 19:15 Uhr wollte ein 80-Jähriger mit seinem Pkw VW die Autobahn 33 in Richtung Osnabrück auffahren. Noch auf der Auffahrt wurde ihm aber schwindelig und er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der VW Polo landete hinter der Leitplanke in einem Graben, wo er auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An dem Pkw entstand Totalschaden.



| |