Nord-West-Media TV: News
Montag, 21.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fahranfängerin (18) knallt gegen Baum - schwerverletzt

25.08.2010 | 00:00 Uhr | ID: 3081

Ort: NRW / Dreierwalde / LK Steinfurt

Fahranfängerin (18) knallt gegen Baum - schwerverletzt

Auf der Speller Straße nahe Dreierwalde (Kreis Steinfurt) ist Mittwochabend eine 18-jährige Fahranfängerin verunglückt: Nach ersten Angaben der Einsatzkräfte hatte sie aus Richtung Spelle (Niedersachsen) kommend ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war in den linken Seitenraum gedriftet: Dort touchierte der Wagen einen Begrenzungspfahl, schleuderte über die Fahrbahn, überschlug sich und knallte anschließend gegen einen Baum. Danach rutschte das Fahrzeug auf der Beifahrerseite liegend in einen Graben. Feuerwehrleute mussten mit schwerem Gerät die Frontscheibe rausschneiden, um die schwerverletzte Jugendliche befreien zu können. Nach Erstbehandlung am Unfallort durch einen Notarzt wurde sie in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache war zunächst unklar.



| |