Nord-West-Media TV: News
Montag, 18.12.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Lkw mit 180 Schweinen kippt in Graben - viele Tiere verendet

28.10.2010 | 15:30 Uhr | ID: 3194

Ort: NDS / Sögel

Lkw mit 180 Schweinen kippt in Graben - viele Tiere verendet

Am Donnerstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Niederländer, mit seinem Lkw die L 54 in Richtung Sögel. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Lkw mit Anhänger nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den angrenzenden Straßengraben. Dort kippte das Zugfahrzeug um, der Anhänger blieb in Schräglage hängen. Das Fahrzeug war mit 180 Schweinen beladen, von denen 15 verendeten bzw. notgeschlachtet werden mussten. Für Bergungsarbeiten musste die Straße bis in die Abendstunden gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 65.000,- Euro geschätzt.
(Quelle: Polizei)



| |