Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 24.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Vorfahrt missachtet: 4 Verletzte

12.10.2010 | 20:40 Uhr | ID: 3251

Ort: NDS / Melle / LK Osnabrück

Vorfahrt missachtet: 4 Verletzte

Am Dienstag, 12. Oktober 2010, gegen 20.40 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann mit einen Pkw VW Golf die Werther Straße in 49326 Melle, OT Neuenkirchen/Suttorf und wollte nach links auf die vorfahrtberechtigte Landesstraße 701 (Bielefelder Str.) in Rtg. Melle einbiegen. Mit in dem Golf befanden sich drei Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren. Bei dem Einbiegevorgang übersah der 18-jährige den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Pkw Opel, der von einem 17-jährigen in Begleitung seines 45-jährigen Vaters (begleitetes Fahren) gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die drei Kinder, sowie der Vater des 17-jährigen wurden leicht verletzt. Vor Ort nahmen zwei Notärzte die Erstversorgung der Verletzten vor. Ein Kind klagte über Knieschmerzen, ein Kind über Bauchschmerzen und das dritte über Schmerzen am Ellenbogen und erlitt eine Platzwunde am Kinn. Die drei Kinder wurden vorsorglich mit Rettungswagen zur Untersuchung in das Christliche Klinikum Melle verbracht. An beiden beteiligten Pkw entstand Totalschaden, sie waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

(quelle: Polizei)