Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 24.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Radfahrer kreuzt Fahrbahn, von Lkw erfasst und tödlich verletzt

05.10.2010 | 16:00 Uhr | ID: 3272

Ort: NDS / Holdorf / LK Vechta

Radfahrer kreuzt Fahrbahn, von Lkw erfasst und tödlich verletzt

Ein 80-jähriger Mann aus Holdorf befuhr mit einem Fahrrad die Straße "Hinter dem Esch" und wollte vermutlich die vorfahrtberechtigte Handorfer Straße überqueren, um auf den Radweg auf der anderen Straßenseite zu gelangen. Beim Überqueren der Straße übersah er vermutlich den Lkw eines 73-jährigen Böselers, der die Handorfer Straße aus Richtung Holdorf in Richtung Damme befuhr. Der Fahrradfahrer wurde frontal vom Lkw erfasst, auf den Radweg geschleudert und tödlich verletzt. Nach Angaben von Zeugen war der Mann auf die Handorfer Straße gefahren, ohne vorher an der Einmündung anzuhalten. Die Straße wurde bis 16.00 Uhr voll gespert und eine örtliche Umgehungsstrecke eingerichtet. Der LKW-Fahrer wurde nicht verletzt.

(Quelle: Polizei)