Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 24.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Krad überholt nach links abbiegenden VW - nach Kollision über Straße in Graben geschleudert und Metallzaun mitgerissen - Biker schwer verletzt ins Krankenhaus

28.07.2012 | 19:00 Uhr | ID: 3323

Ort: NDS / Bissendorf / LK Osnabrück

Krad überholt nach links abbiegenden VW - nach Kollision über Straße in Graben geschleudert und Metallzaun mitgerissen - Biker schwer verletzt ins Krankenhaus

Pressemitteilung der Polizei:
POL-OS: Schwer verletzt nach Verkehrsunfall
Auf der Georgsmarienhütter Straße ereignete sich am Samstag, gegen 18.50 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein 36-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der Kradfahrer war auf der Georgsmarienhütter Straße (L85) in Fahrtrichtung Bissendorf unterwegs. Er beabsichtigte eine VW Golf-Fahrerin zu überholen, hatte aber vermutlich übersehen, dass die Frau nach links abbiegen wollte. Das Motorrad fuhr in den Pkw. Die Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam auf dem Grünstreifen der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der Kradfahrer wurde gegen einen Metallzaun geschleudert und schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.



| |