Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 22.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Mann stirbt bei Verkehrsunfall - 3 weitere Verletzte

03.10.2010 | 22:20 Uhr | ID: 3366

Ort: NDS / Gesmold / LK Osnabrück

Mann stirbt bei Verkehrsunfall - 3 weitere Verletzte

Am Sonntagabend kam es gegen 22.20 h in Melle-Drantum auf der Allendorfer Straße zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Der Fahrer eines mit drei Personen besetzten PKW wollte vom Schwarzen Brink kommend die bevorrechtigte Allendorfer Straße in Rtg. Wennigser Höhe überqueren. Hierbei mißachtete er die Vorfahrt des Fahrers eines Kleintransporters, der die Allendorfer Str. in Rtg. Borgloh befuhr und den PKW seitlich erfaßte. Der im Fond sitzende 19jährige Mitfahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen, der Fahrer wurde leicht- und der Beifahrer dabei schwerverletzt. Der 41jährige Fahrer des Kleintransporter wurde ebenfalls leicht verletzt. Am Unfallort waren ein Notarzt und 2 Rettungswagen sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Gesmold und Melle-Mitte eingesetzt. Die Allendorfer Straße wurde waren der Bergung und der Unfallaufnahme voll gesperrt, es kam zu geringfügigen Beeinträchtigungen.
(Quelle: Polizei)



| |